Systeme

Die CARBOLIQ-Konstruktion der Maschinen und Anlagen sichert eine maximale Prozessstabilität und minimale Ausfallzeiten. Sie folgt zudem einem multi-modularen Ansatz:

  • Ein Standardmodul ist für die Umwandlung von 500 kg gemischter Kunststoffabfälle ausgelegt. Dies entspricht einer jährlichen Produktionskapazität von 2.500 Tonnen neuer flüssiger Ressource. Da bis zu vier CTC-Module von einer Crew bedient werden können, ist eine Anlage mit einer Jahresleistung von 10.000 Tonnen die effizienteste Einrichtung.

  • Innerhalb des Moduls sind alle wesentlichen Aggregate redundant ausgeführt, so dass ein Ausfall einer Komponente nicht zwingend den Betrieb des Systems zur Folge hat.

  • Jedes Modul wird aus vorgefertigten Einheiten zusammengesetzt, deren Maße denen von Standardcontainern entsprechen. Dies ermöglicht eine wirtschaftliche Vorfertigung, eine effiziente Logistik und eine minimale Montagezeit vor Ort.
Systems 02
Systems 01
Systems 03
Systems 04
CARBOLIQ
ist ein Tochterunternehmen der
RECENSO GmbH

Diese Webseite verwendet Cookies um Authentifizierung, Navigation und andere Seitenfunktionen sicherzustellen.

Wenn Sie unsere Webseite verwenden, dann stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies auf Ihrem System zu. Klicken Sie hierzu auf die Bestätigungsschaltfläche OK.

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz erhalten Sie auf der entsprechenden Schaltfläche weitere Informationen.